Über mich

 

Hi Leute, schön, dass ihr den Weg zu meinem Blog gefunden habt. Mein Name ist Oliver. Ich liebe fremde Länder, das Meer, gutes Essen und reise gerne. Anders als andere Reiseblogger arbeite ich normal in meinem Job. Wenn ich Zeit habe, treibt es mich raus in die Welt, um neue Länder und Menschen kennenzulernen. Mal alleine, meistens aber mit meiner Freundin. Ihr werdet auf meinem Blog keine Packanleitungen fürs Reisen finden, sondern nur Reiseberichte, ehrlich gemeinte Empfehlungen und jede Menge Fernweh 🙂 Wenn ihr Fragen habt, dürft ihr mich jederzeit löchern, ich helfe gerne, wo ich kann.


 

Es gibt nichts Spannenderes als fremde Länder und andere Kulturen kennenzulernen. Ich reise immer individuell, das heißt ich stelle mir meine bzw. unsere Reisen immer selbst zusammen. Von Gruppenreisen bin ich kein Fan, da ich immer selbst bestimmen will, wie lange ich wo bleibe. Ich liebe billige, einfache bis hin zu teuren Unterkünften. Die Hauptsache ist, dass sie sauber sind.
Ihr findet auf meinem Blog nur ehrliche Meinungen und Dinge, die ich wirklich weiterempfehlen kann. Des Weiteren findet ihr bei mir wenig Geschichten, die mir beim Reisen passiert sind, sondern nützliche Informationen zum Reisen!
Packlisten werdet ihr bei mir auch keine finden, da meiner Meinung nach jeder selbst wissen sollte bzw. weiß was er mitnehmen will. Abgesehen davon lässt sich das eh schwer pauschalisieren. Ich gebe höchstens mal Tipps zum Mitnehmen und einpacken von Technik, Akkus, Drohnen, weil das öfters mal Fragen aufwirft.
Außerdem habe ich eine Schwäche für Technik und fotografiere und filme gerne. Auf Reisen habe ich immer 1-2 Rucksäcke vollgestopft mit meiner Kamera und meiner Drohne dabei, inklusive Zubehör 🙂
Meinen Blog will ich übersichtlich und clean vom Design her halten. Ich mag es nicht, wenn Websites so überflutet mit Informationen sind, dass man gar nicht mehr weiß, wo man anfangen soll zu lesen.


Die Idee einen Reiseblog zu starten hatte ich schon länger. Anfang 2019 habe ich mich dann intensiv mit dem Thema befasst und nachdem ich alle relevanten Informationen zum Thema Homepage-Erstellen zusammen hatte, startete ich meine Seite Explore-the-world.
Der Blog wird sich nach und nach entwickeln und mit Berichten füllen. Ich hoffe, er gefällt euch und ich kann euch den einen oder anderen Eindruck von diversen Destinationen vermitteln und vielleicht dazu auch noch ein paar nützliche Informationen.


Affiliate Links
Affiliate Links kann man auch als Empfehlungslinks bezeichnen. Wenn ich euch Hotels oder andere Produkte empfehle, sind das sogenannte Affliliate-Links. Falls ihr über diese Links etwas kauft oder bucht, erhalte ich eine kleine Provision. Ihr habt dadurch keine Nachteile und keine zusätzlichen Kosten. Das Hotel oder Produkt wird nicht teurer dadurch. Es ist lediglich eine Möglichkeit für mich den Blog zu unterstützen.